Erstes Heimspiel der Damen endet im Unentschieden

Nach einem schnellen 1:0 durch Janis Stranzenbach im ersten Drittel, konnten die Königsborner Damen zum 1:1 aufschließen. Im zweiten Drittel trafen Eva Flender und Britta Hoßfeld, doch die Königsborner konnten das zweite Drittel mit einem 3:4 abschließen. Schließlich traf Julia Dölken dann im dritten Drittel und konnte einen Endstand von 4:4 für das Team um Stefan Klappert und Inga Hufnagel herausholen.


Erfolgreicher Start der Wiehler Damen

Das Team der neugegründete Damenmannschaft der Wiehler Penguins ist erfolgreich in die Saison gestartet.
Nachdem die Mannschaft ihr erstes Spiel gegen Kassel mit einem knappen 5:4 verloren hat, konnte sie am 22.11 ihren ersten Sieg gegen Krefeld feiern:

Öffnungszeiten Eishalle Wiehl

Eisdisco und Öffentliche Laufzeiten