•  
     
  •  
     
TEILEN Facebook Social Bookmark

Gelungener Saisonstart der Knaben U13

14.10.2018
Der Saisonstart für die U13 begann am 29.09.2018 in Bergkamen gegen die Königsborner Bulldogs. Da beide Mannschaften ihr erstes Saisonspiel hatten, dauerte es einige Zeit bis endlich Spielfluss zustande kam. Durch gutes Forechecking beider Teams, gelangen Torchancen meistens nur durch Einzelaktionen. Beide Teams nutzten dabei ihre Chancen, so dass es ein ausgeglichenes Spiel blieb. Erst im letzten Drittel konnten sich die Wiehler besser durchsetzen und schließlich mit 5:3 den Sieg nach Hause fahren. (Tore/Assists: Sean Liefert 3/1, Ben Kautschke 1/1, Leonard Kurz 1/0, Maik Nau 0/1, Isaiah Ganskow 0/1)

Am 6.10. hatten die Pinguine gegen den EHC Troisdorf das erste Heimspiel. Beflügelt vom vorherigen Sieg starteten die Wiehler mit viel Vorwärtsdrang. Sie gingen dadurch bereits in der zweiten Minute in Führung. Allerdings zeigten die Pinguine nicht wie gewohnt ihr gutes Zusammenspiel, sondern viele Alleingänge. Der Gegner nutzte im Gegensatz zu den Penguins seine wenigen Torchancen effizient, so dass es nach dem ersten Drittel 2:2 stand. Im zweiten Drittel spielten die Wiehler mehr zusammen und gingen nach tollen Toren mit 4:3 in Führung. Im letzten Drittel vergaben die Wiehler noch mehrere gute Torchancen, so dass es am Ende nochmal spannend wurde. In den letzten Spielminuten versuchte Troisdorf mit der Einwechslung eines sechsten Feldspielers für den Torwart den Ausgleich zu erzielen. Die Wiehler blieben jedoch abgeklärt und konnten durch ein Empty Net Goal sogar auf 5:3 erhöhen. Damit, wie in der Vorsaison, zwei Siege für die U13 zum Saisonstart. (Tore/Assists: Isaiah Ganskow 2/0, Ben Kautschke 1/1, Leonard Kurz 1/0, Julien Bilstein 1/0, Sean Liefert 0/1)

Öffnungszeiten Eishalle Wiehl

Eisdisco und Öffentliche Laufzeiten